Schlagwort-Archive: Sommer

Joghurteis am Stiel mit Amaretto-Kirschen

So ganz aufgegeben habe ich den Sommer noch nicht. Ab und zu zeigt er sich ja doch nochmal. Also möchte ich gerne mein erstes Eisrezept mit euch teilen. 🙂 Und wenn wir mal ehrlich sind: Eis geht doch immer. 😉

Ich habe mir dieses Jahr mal eine neue Form für Eis am Stiel gegönnt (klick). Aber jede andere Form tut’s natürlich auch. Die Vielfalt ist ja echt groß.

Ich persönlich stehe echt total auf Joghurteis. Schön frisch mit der leichten Säure vom Joghurt. Dazu passen die süßen Kirschen perfekt. Das Rezept kommt mit relativ wenig Zucker/Honig aus. Das Eis ist dann natürlich auch nicht super süß.

Wenn Kinder mitessen, kann man auch einfach den Amaretto weglassen. Schmeckt auch. 🙂

JoghurtKirschEis2

So, nun aber zum Rezept.

Weiterlesen

Erdbeer-Basilikum-Törtchen

Liebt ihr Erdbeeren auch so sehr wie ich? Ich mag sie ja am liebsten einfach so pur – ohne Sahne und jeden Schnickschnack. Wenn ich Erdbeeren am Feld oder auf dem Markt kaufe, muss ich schon im Auto gleich kosten. Der Weg nach Hause dauert mir einfach zu lang. 😉

Aber ich mag natürlich Erdbeeren auch in Kuchen. Auf meiner To-Do-Liste für diesen Sommer stand auf jeden Fall noch ein ganz bestimmtes Erdbeerrezept. Da kommt es doch gerade recht, dass die liebe Sarah von Das Knusperstübchen mal wider den Knuspersommer gestartet hat. Letztes Jahr habe ich schon etwas mit Erdbeeren zum Knuspersommer mitgebracht. Lecker kleine Pistazien-Erdbeer-Macarons (klick). Dieses Jahr möchte ich ein kleines feines Erdbeertörtchen zum Knuspersommer 2016 mitbringen. Der Clou: Zu den Erdbeeren gesellt sich etwas Basilikum. Diese Kombination gefällt mir schon seit ich vor einigen Jahren Erdbeer-Basilikum-Eis gegessen hab. Ein Träumchen! 🙂 Es ist gerade nur so viel Basilikum in dem Törtchen drin, dass man ihn rausschmeckt, das Aroma der Erdbeeren aber nicht überdeckt wird.

Auf dieses Törtchen bin ich im Sweet Paul Magazin (1/2016) aufmerksam geworden. Ich habe mich von dem Rezept inspirieren lassen und habe es etwas abgeändert. Vor allem in es jetzt eine eifreie Version. Die Böden sind sogar vegan. Wer eine komplett vegane Variante haben möchte, kann die Creme einfach durch mein Rezept für eine vegane Creme  (hier) ersetzen.

ErdbeerBasilikum12

Weiterlesen