Apfel-Marzipan-Zopf, vegan

Eigentlich hab ich zu diesem Rezept gar nicht viel zu sagen… 😉 Apfel und Marzipan sind einfach ein Dreamteam. 🙂

Nachdem mein erster Versuch (hier) mit veganem Hefeteig so gut gelaufen ist, wird dieser Hefeteig jetzt einfach in allen Varianten probiert. 😉

So, und nun kommen wir schon zum Rezept.

Zutaten:

Für den Hefeteig:

  • 500 g Weizenmehl
  • 20 g Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 20 g Hefe
  • 250 ml Pflanzenmilch (z.B. Hafer, Dinkel, Reis)
  • 70 g Öl

Für die Füllung:

  • 75 g Margarine (rein pflanzlich)
  • 2-3 Äpfel (ca. 450-500 g)
  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 2 EL braunen Zucker
  • 3 EL Zitronensaft
  • 2 TL Zimt, gemahlen
  • 1 TL Ingwer, gemahlen

Nützliche Küchenuntensielien:

Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Knethaken, Reibe, Kastenbackform

Zubereitung:

Für den Hefeteig Mehl, Zucker, Vanillezucker und Salz in eine Rührschüssel geben. Die Hefe dazubröseln. Pflanzenmilch und Öl dazugießen.

Mit dem Knethaken 5 Minuten auf niedrigster Stufe zu einem glatten Teig kneten.

LemonKokos4

Mit einem Küchentuch abdecken und ca. 45 Minuten gehen lassen. Der Teig sollte sich dann deutlich vergrößert haben.

LemonKokos5

Die Margarine in einen kleinen Topf geben und mit 1 EL braunen Zucker erwärmen bis die Margarine geschmolzen ist und der Zucer sich aufgelöst hat. Beiseite stellen und abkühlen lassen.

Die Äpfel schälen und entkernen. Mit der Reibe grob raspeln und sofort den Zitronensaft dazugeben. Zucker, Zimt und Ingwer vermischen und zu den Äpfeln geben.

Apfel-Marzipan-Kranz

Den Hefeteig zu einem Rechteck ausrollen. Die kurze Seite sollte ungefähr so lang sein wie die Länge der Kastenbackform.

Apfel-Marzipan-Kranz2

Die Margarine gleichmäßig auf dem Teig verstreichen. Dann die geraspelten Äpfel darauf verteilen. Dabei einen kleinen Rand lassen. Die Marzipanrohmasse ebenfalls hobeln und über den Äpfeln verteilen.

Von der kurzen Seite her aufrollen.

Apfel-Marzipan-Kranz3

Die Enden der Rolle dann mit einem scharfen Küchenmesser ca. 1-2 cm abschneiden, damit sie schön gerade sind. Die Rolle nun längs halbieren. Dabei an eine Ende ein kleine Stück nicht durchschneiden.

Apfel-Marzipan-Kranz4

Die offenen Seiten nach oben drehen und die Stränge abwechselnd übereinander legen. Den Zopf vorsichtig in die gefettete Kastenform legen.

Apfel-Marzipan-Kranz5

Nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen.

Den Ofen auf 190 ° C vorheizen.

Den Zopf ca. 30 Minuten backen bis er goldbbraun ist.

In der Backform ca. eine Viertelstunde abkühlen lassen. Dann vorsichtig aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen.

Und dann nur noch anschneiden und genießen. 😉

Apfel-Marzipan-Kranz6Apfel-Marzipan-Kranz7

Genug der Worte und ab in die Küche! 🙂

Eure Nora

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.